Zur Suche
  • Nächste Konferenz: 20. April 2016

    Thema: Hybride Verkaufsprozesse

    Hybride Verkaufsprozesse sind durch die Abfolge verschiedener Kanäle bei der Erzeugung von Nachfrage gekennzeichnet. Viele Unternehmen versuchen, die Stärken des Face-to-Face Verkaufskanals mit den Stärken anderer Kontakt- und Servicekanäle zu verbinden.

    Der WHU – Campus for Sales 2016 zeigt Fallbeispiele hybrider Verkaufsprozesse aus verschiedenen Branchen. Sie können sich ab heute dafür vormerken. Sobald das Programm steht, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

    Jetzt vormerken!

  • Nächste Konferenz: 20. April 2016

    Thema: Hybride Verkaufsprozesse

    Hybride Verkaufsprozesse sind durch die Abfolge verschiedener Kanäle bei der Erzeugung von Nachfrage gekennzeichnet. Viele Unternehmen versuchen, die Stärken des Face-to-Face Verkaufskanals mit den Stärken anderer Kontakt- und Servicekanäle zu verbinden.

    Der WHU – Campus for Sales 2016 zeigt Fallbeispiele hybrider Verkaufsprozesse aus verschiedenen Branchen. Sie können sich ab heute dafür vormerken. Sobald das Programm steht, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
     

    Jetzt vormerken!

Die WHU bietet Programme für Führungskräfte und Spezialisten im Vertrieb an. Themenschwerpunkte sind Preismanagement, Key Account Management und Vertriebsmanagement.

Prof. Jensen ist auch ein beliebter Keynote-Speaker auf Veranstaltungen.

Link

Unser Lehrstuhl hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Werkzeuge des Vertriebs zusammenzutragen und einen Anlaufpunkt für hochwertiges Vertriebs-Know-how zu bieten.

    Literatur